Rührwerk TS-VA-SWK

Aufbau und Funktion
Das Rührwerk TS-VA-SWK ist mit dem Antriebsmotor mittels einer Schnellwechselkupplung verbunden. Das Verbindungselement ist ein robuster Spannring. Damit kann der Antriebsmotor ohne Werkzeuge, nur mit der Hand, in Sekundenschnelle vom Rührwerk getrennt und wieder angbaut werden.(Patentierte Schnellwechselkupplung).

 

Wesentliche Vorteile

  • schnell abnehmbarer Antriebsmotor
  • verschiedene Motorenstärken und Motordrehzahlen möglich.
  • es können mehrere Rührwerke mit nur einem Motor betrieben werden.
  • leichtes Handling bei dem Fassanstich.(Rührelement ohne Motor)
  • geringes Eigengewicht und vibrationsfreier Lauf.
  • einfaches Reinigen des Rührrohres und Rührorganes mittels Schnellkupplung.
  • trockenlaufsichere Gleitringdichtung bis 10 bar und 100°C belastbar.
  • keine freilaufende Rührwellenmitnahme, da ein DIN-Motor angekuppelt wird.
Motorleistung KW
0,37
0,5
0,75
Tankvolumen M
10
20
25-50
Umdrehungen R.P.M
1400
1400
1400
Rührwellendurchmesser
15
18
18
Rührwellenlänge 800
945
1140
Gewicht kg
11
13
15



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.