Mostkühler

Dieser neuentwickelte Mostkühler erlaubt es in hervorragender Weise, im Herbst eine Kühlanordnung schlagfertig und flexibel aufzubauen. Als Kühlquellen können Brunnenwasser, Leitungswasser oder das Prozesswasser aus einem Kaltwassersatz genutzt werden. Der Mostkühler eignet sich für die schnelle Kühlung von Most nach dem Pressen, von warmen Lesegut oder zur Rotmostrückkühlung.

 

Merkmale:

- sehr hohe Kühleffektivität

- passt sich ideal den räumlichen Gegebenheiten in einer Kellerei an

-  vereint 2 Funktionen: Produktleitung und Produktkühlung

- einfach zu handhaben und zu reinigen

- leicht transportierbar und kompakt lagerbar

- sehr kostengünstig im Vergleich zu Platten- und Rohrbündel-WT´s

- auch zur Erwärmung von Wein und Most geeignet

- Anschluss Mosteintritt: NW 65 Mt

- Anschluss Mostaustritt: NW 65 Vt

- Anschluss Kühlwassereintritt: 3/4" IG

- Anschluss Kühlwasseraustritt: 3/4" AG

 

Innenliegender Wellrohrschlauch:

- Edelstahl 1.4404, AISI316L, Oberfläche poliert

- max. Betriebsdruck 4bar, auch für Tankkühlung und Kelterwannenkühlung einsetzbar

 

Fittings:

- Edelstahl 1.4301, Oberfläche elektropoliert

 

Außenliegender Getränkeschlauch:

- PVC Getränkeschlauch NW65, mit Spirale

- lebensmittelkonform für die Förderung von Getränken

 

Zubehör:

- Adapter (Übersetzungen) auf 32Mz, 38Pf, WKN, NW40

Tabelle Beispiel-Leistungsdaten
Most Wasser
Leistung
Durchfluss (l/h)
Eintrittstemperatur (°C)
Austrittstemperatur (°C)
Durchfluss (l/H)
Eintrittstemperatur (°C)
(kW)
3000
45
30
2000
13
47
2000
37
25
3800
11
25
3000 27
22
2000
13
16



Mostkühler MK

Beschreibung: siehe oben

 

VERSAND AUF ANFRAGE!

 

AUS UNSERER HERBSTWERBUNG!

1.275,00 € 2

1.188,80 €

  • verfügbar