Edelstahldruckbehälter für Sekt und Getränke

Von 1.000 bis 15.000 Ltr.
(andere Größen und Inhalte auf Anfrage)

Betriebsdruck 8,0 bar
Tankdach aus Edelstahl 1.4404 (V4A), Oberäche IIIc
Tankmantel aus Edelstahl 1.4301 (V2A), Oberäche IIIc
Tankboden aus Edelstahl 1.4301 (V2A), Oberäche IIIc
außen marmoriert

Serienmäßige Ausrüstung
Gewölbtes formstabiles Tankdach mit Kranösen und Leitersicherungsbügel

Probeentnahme
Anschweiß-Gewindestutzen NW 20 DIN 11851 mit Verschlusskappe (für Montage der Probierhähne)

Mannloch
Eingeschweißter stabiler Mannlochhals 340 x 440 mm LW mit Verstärkungsring, Türchen mit Schwenkbügel und Knebelmutter

Klarablauf
Bohrung Ø 48 mm für Aufnahme von Anschweiß-Gewindestutzen NW 50 DIN 11851

Restablauf
gewölbter formstabiler Tankboden, im Bodenzentrum mit Auslaufbogen
und Auslaufrohr nach vorne gezogen, Abgang NW 50 DIN 11851

Typenschild
Sicherheitsventil

Füße
freistehend auf angeschweißten Füßen – optimale Standsicherheit und Krafteinleitung in den Tankmantel